Abzweigkasten 65/60

Abzweigkasten 65/60 aus Stahlbetonfertigteilen, Unterbau LM1 nach DIN-Fachbericht 101, Beton C 35/45 nach EN 206-1

lichte Länge 650 mm
lichte Breite 600 mm
lichte Tiefe 570 mm
Abzweigkasten 65/60
Abzweigkasten 65/60

Abzweigkasten 65/60 bestehend aus:

1 Stück Bodenplatte einteilig mit Sickerloch
1 Stück Kastenrahmen h = 46 mm
1 Stück Deckelrahmen Belastungsklasse B125 nach EN 124
1 Stück Deckel Kl. B125 nach EN 124 ohne Entlüftung

Ergänzungsteile:

Zwischenrahmen h = 75 mm (für Höhenausgleich)
Zwischenrahmen h = 150 mm (für Höhenausgleich)
Deckel Kl. B125 nach EN 124 mit Entlüftung
Deckel Kl. D400 nach EN 124 mit Entlüftung
Deckel Kl. D400 nach EN 124 ohne Entlüftung
Kabelkanaleinführungsplatten aus Kunststoff Typ Ib, teilbar für Stirnwände 6 x DN 100, (Satz = 2 Stück)
Kabelkanaleinführungsplatten aus Kunststoff Typ Ic, teilbar für Stirnwände 3 x DN 100, (Satz = 2 Stück)
Schmutzschale PVC
Aushebestangen für Schmutzschale (Satz = 2 Stück)

Downloads

Abzweigkasten 65/60

Datenblatt
Azk 65/60

Abzweigkasten 65/60

Ausschreibungstext
Azk 65/60